Blutspendeaktion

Im Vordergrund steht die Rettung von Leben

Am Beruflichen Gymnasium der Droste-Hülshoff-Schule (DHS) in Friedrichshafen fand am Donnerstag, den 01.03.18 eine Blutspendeaktion mit Typisierungsmöglichkeit statt. Die Aktion wurde gemeinsam mit dem DRK Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen und dem Lions-Club Friedrichshafen durchgeführt.

Im Vorfeld haben sich bereits über 300 Spender des Berufsschulzentrums Friedrichshafen (BSZ) zum Spenden angemeldet. Zudem konnten sich Schülerinnen und Schüler auch kurzfristig anmelden. Außerdem bestand die Möglichkeit zur Typisierung, um sich als möglicher Spender in die Deutsche Knochenmarkspendendatei einzutragen.

Blutspendeaktion weiterlesen

Berufsinfobörse 2018

Die 17. BerufsInfoBörse bietet ein Mehr an Perspektiven

Über 70 Aussteller zeigen auf der landesweit größten Informationsveranstaltung zur Aus- und Weiterbildung in der Droste-Hülshoff-Schule Wege in die Zukunft auf.

„Die Stimmung ist gut.“, sagt Kristina Rex. Die Parkplätze sind voll, die rund 70 Stände aufgebaut und Frank Eggers hat es geschafft, durch akribisches Ausmessen und Kennzeichen der Stellflächen die Fluchtwege freizuhalten. Abteilungsleiter Jörg Gleiß findet es „angenehm voll“ in der Aula und den angrenzenden Klassenräumen der Droste-Hülshoff-Schule und hat gerade einen Ansturm von informationssuchenden Schülerinnen und Schülern der St. Elisabeth-Schule zu bewältigen gehabt. Aus dem Küchenbereich tragen fleißige Helferinnen und Helfer Brezeln und Getränke in die oberen Stockwerke. Diana Schneider rechnet im Kopf zusammen, dass ca. 60 Schülerinnen und Schüler aus der SGS 11/1 und 2 und der SGS 13/1 bei den Vorbereitungen behilflich waren und auch jetzt, zusammen mit ungezählten Lehrkräften, dafür sorgen, dass die 17. BerufsInfoBörse an der Droste-Hülshoff-Schule wieder zu dem Bildungsevent im Bodenseekreis wird, das Aussteller und Besucher gleichermaßen schätzen. Es ist dieses Jahr eine Bildungs- und Ausbildungsmesse des „Mehr“:

Berufsinfobörse 2018 weiterlesen

Chilenische Austauschschüler an der DHS

Bienvenido

Mit viel Schnee begrüßen wir kurz vor Weihnachten unsere Austauschschüler vom Colegio Alemán de Concepción in Chile. Die Schüler sind schon seit 28.11.2017 in Deutschland unterwegs und haben sich u.a. Berlin, Dresden und Heidelberg angeschaut.

Die jungen Chilenen wurden zur Begrüßung an der DHS von Frau Seitzinger zusammen mit den Spanischlehrerinnen Frau Blanco und Frau Dr. Zehnder zu einem Frühstück eingeladen.

Bis Ende Januar bzw. Anfang Februar sind die Chilenen bei Schülerinnen der JS1 untergebracht. Sie werden mit den deutschen Familien die Weihnachtsferien verbringen. Für die Sommerferien ist ein Gegenbesuch in Concepción geplant. Allerdings ist dann im Süden von Chile tiefer Winter.

Wir wünschen unseren Austauschschülern aus Chile einen schönen Aufenthalt in Deutschland.