Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf ohne Deutschkenntnisse


Merkmale und Ziele der Ausbildung

Die Ausbildung im VAB bietet

  • Erwerb von Deutschkenntnissen
  • Erfüllung der Berufsschulpflicht
  • Berufsvorbereitung inkl. Praktika
  • Vermittlung von Allgemeinbildung in den Fächern
    • Lebensweltbezogene Kompetenz
    • Gemeinschaftskunde
    • Mathematik
    • Englisch

Aufnahmebedingungen

Eine Aufnahme in das VABO ist möglich für berufsschulpflichtige Schülerinnen und Schüler ohne Deutschkenntnisse im Alter von 16 bis 19 Jahren.

Anmeldeformular VABO (pdf)   (docx)


Dauer und Abschluss

Ein Jahr in Vollzeitunterricht mit Erwerb des VABO Abschlusses.

Bei ausreichenden Deutschkenntnissen ist anschließend die Aufnahme in einen weiterführenden Bildungsgang möglich.