Aktuelle Informationen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 15. Juni 2020 werden wir den Präsenzunterricht an der Schule für weitere Klassen öffnen. Die Stunden- und Vertretungspläne können über WebUntis eingesehen werden.

Beachten Sie, dass im Schulgebäude Hygienerichtlinien gelten, die zwingend eingehalten werden müssen. Besorgen Sie sich deshalb jetzt schon eine Mund- und Nasenschutzmaske.

Ein Teilnahmeverbot am Unterricht besteht für Personen

  • die in Kontakt mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder in den vergangenen 14 Tagen standen

  • die Corona-typische Symptome einer Infektion mit dem Corona-Virus, wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten und Halsschmerzen

Falls Sie zur Corona-Risikogruppe gehören setzen Sie sich bitte mit der Schule in Verbindung, denn es gelten für Sie besondere Regelungen:

  • Haben Sie entsprechende Vorerkrankungen (s. Robert-Koch-Institut), oder sind schwanger, entscheiden Ihre Erziehungsberechtigten oder als Volljährige oder Volljähriger Sie selbst, ob sie am Präsenzunterricht teilnehmen.
  • Wenn nicht, erhalten Sie von der Schule Fernlernangebote. Diese Regelung gilt auch, wenn Sie mit Personen in häuslicher Gemeinschaft leben, die der Risikogruppe angehören.
  • Für die Durchführung Ihrer Abschlussprüfung werden besondere Vorkehrungen getroffen, über die Sie rechtzeitig informiert werden (siehe Hygienehinweise für die Schulen in Baden-Württemberg).

Weitere Informationen: https://km-bw.de sowie https://km-bw.de/Coronavirus

Eine termingerechte Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge und die berufliche Ausbildung wird durch die Kultusministerkonferenz sichergestellt. Gleiches gilt für den Zugang zur beruflichen Ausbildung.

Das Sekretariat ist besetzt von Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und Freitags von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr.

Lehrangebote

Um alle Schülerinnen und Schülern weiterhin bestmöglich beim Lernen zu unterstützen und die Abschlussklassen auf die Prüfungen vorzubereiten, stellen wir Ihnen auf der Lernplattform Moodle Lernmaterialien und Arbeitsaufträge zur Verfügung.

Bitte auf das Icon klicken

Sollte es Fragen zu Moodle geben, wenden Sie sich bitte an Frau Schäfer (schaefer@dhs-fn.de) oder an Herrn Lanz (lanz@dhs-fn.de).